Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Paderborn. Mit der ersten Runde im DFB-Pokal eröffnen die SCP07-Kicker die Saison 2019/2020. Die Mannschaft von Chef-Trainer Steffen Baumgart (Foto) ist am Sonntag, 11. August, um 15.30 Uhr beim Regionalligisten SV Rödinghausen zu Gast. Das Ziel ist ganz klar: Die Paderborner wollen ihrer Favoriten-Rolle gerecht werden und in die zweite Runde einziehen.

Auftakt mit dem Duo „Esprit & friends“ am Sonntag, 11. August, um 12.00 Uhr

Bad Lippspringe. Vier der beliebten Sonntagskonzerte in der Gartenschau Bad Lippspringe finden auf Wunsch zahlreicher Besucher an einem neuen Ort und zu einer neuen Uhrzeit statt. Direkt am Gartenschau-Café Martinus im Park können sich die Gäste bereits ab 12.00 Uhr auf stimmungsvolle Open Air-Musik mit köstlicher Bewirtung freuen. Für Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt wie gewohnt kostenfrei.

Den Auftakt der Mittagskonzerte am Gartenschau-Café Martinus im Park macht das Duo „Esprit & friends“ am 11. August. Um 12.00 Uhr spielen die Unterhaltungsmusiker ein zweistündiges Konzert mit einem bunten Programm aus Oldies, Schlager, Pop und Volksmusik. Bei gutem Wetter findet das Konzert auf der Terrasse des Martinus im Park statt, bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Café verlegt.

Bad Lippspringe. Die Deutsch-Irische Partnerschafts-Initiative Bad Lippspringe e. V. erwartet am 9.8.2019 130 irische Gäste aus der Partnerstadt Newbridge in Irland. Am Tag der Ankunft wird die Reisegruppe mit Bussen vom Flughafen Düsseldorf abgeholt und auf dem Weg nach Bad Lippspringe mit einem Picknick auf dem Möhnesee überrascht.  Auf die Reise nach Bad Lippspringe machen sich auch 45 Kinder und Jugendliche mit ihren Familien und Betreuern. Die jungen Leute gehören der Tanzschule Droiched Nua I.F.D.C. (Irish Figure Dancing Class) an und werden dort im klassischen irischen Tanz und im Ceili Dancing unterrichtet. Die in Irland sehr erfolgreiche Tanzschule gibt es bereits seit mehr als 70 Jahren, über 100 Tänzer und Tänzerinnen werden hier unterrichtet. Nach mehreren umfangreichen Sammelaktionen bei Tanzvorführungen und anderen Events im County Kildare, einem Spendenaufruf über Facebook und der Unterstützung beider Städtepartnerschaften ist es jetzt möglich, eine so große Jugendgruppe nach Bad Lippspringe kommen zu lassen.

Paderborn. Um Menschen mit eingeschränkter Mobilität den Urlaubsstart so angenehm wie möglich zu gestalten, hat der Paderborn-Lippstadt Airport verschiedene Maßnahmen umgesetzt. Hierfür wurde der Heimathafen nun mit der bundesweit einheitlichen Zertifizierung für Barrierefreiheit „Reisen für Alle“ ausgezeichnet. Damit ist der Airport nun berechtigt, für die nächsten drei Jahre die Auszeichnung „Barrierefreiheit geprüft“ zu nutzen.

Paderborn. Mit Nachwuchsspieler Philippos Selkos hat sich der SCP07 auf eine Auflösung des Vertrages, der noch eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2020 hatte, geeinigt. Der Stürmer schließt sich dem griechischen Erstligisten Panionios Athen an.

Paderborn. Der Mannschaftskapitän für die Bundesliga-Saison 2019/2020 ist ein Eigengewächs: Innenverteidiger Christian Strohdiek, der mit einer kurzen Unterbrechung seit dem Jahr 2000 die blau-schwarzen Farben trägt, wird die SCP07-Kicker auch in der kommenden Spielzeit auf den Rasen führen.

Do., 08. Aug. 2019

Tanzen in Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Neue Tanzgruppen für Anfänger und Fortgeschrittene starten nach den Sommerferien in Bad Lippspringe. Am 01. September geht es wieder los. Um 14:45 Uhr beginnt eine neue Gruppe für Anfänger. Für Paare mit ersten Vorkenntnissen (Fortgeschrittene) beginnt das Tanzen um 15:45 Uhr. Getanzt wird dann jeden zweiten Sonntag.

Zum Start des Ausbildungsjahrs noch 759 freie Plätze im Kreis Paderborn

Kreis Paderborn. Azubis gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres gibt es im Kreis Paderborn aktuell 759 freie Ausbildungsplätze. Damit sind noch 34 Prozent aller gemeldeten Lehrstellen unbesetzt. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Detmold-Paderborn beruft sich dabei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Gewerkschafter Armin Wiese appelliert an Schulabgänger, sich auch in der Ernährungsbranche umzusehen: „Vom Süßwarentechnologen bis zur Chemielaborantin – die Lebensmittelindustrie bietet hochtechnische Berufe bei überdurchschnittlicher Bezahlung. Im Kreis Paderborn haben Firmen jetzt noch 37 freie Plätze für künftige Experten rund ums Essen und Trinken zu vergeben.“

Freies Parken an Wochenenden auf dem Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz möglich

Bad Lippspringe. Rechtzeitig zur Parkbeleuchtung am Samstag, 10. August, beginnt die Stadt Bad Lippspringe mit einem Parkversuch auf dem Rathausplatz. Zunächst können die Besucher der Stadt bis zum Ende der Hauptsaison der Gartenschau Bad Lippspringe, die am 13. Oktober endet, die Fläche vor dem Rathaus als Parkfläche nutzen. Die zulässigen Parkzeiten sind freitags ab 14.00 Uhr bis montags bis 7.00 Uhr. Das Parken ist kostenfrei.

Buke. Es ist ein spiritueller Ort des Innehaltens und Ausruhens, das Heiligenhäuschen, das „Am Springe“ in Buke zu Ehren der Erzengel Michael und Gabriel errichtet worden. Finanziert und erbaut wurde es durch die Familie Michael und Gabriela Goeken, die sich durch ihre Namenspatrone nicht nur Schutz und Behütung ihrer Familie erbitten, sondern vielmehr ein Zeichen setzen möchten für das friedliche Miteinander von Menschen unterschiedlicher religiöser Herkünfte. In allen abrahamitischen Religionen, dem Judentum, dem Christum und dem Islam werden die Erzengel Michael und Gabriel besonders verehrt, was dem Heiligenhäuschen diese Symbolkraft für Integration und Zusammenleben verschiedener Religionen verleiht. Die Straße „Am Springe“ kann dabei als Paradebeispiel dienen: „Menschen aus insgesamt acht verschiedenen Herkunftsländern leben dort zusammen“, so Michael Goeken.

Seite 2 von 132
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd