Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können sich am dritten Juni-Wochen-ende auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. An den beiden Tagen gibt es besinnliche und musikalische Beiträge vor der einzigartigen Waldkulisse.

Im Martinus im Park erwartet die Besucher eine besondere Ausstellung zum Landschaftsarchitekturpreis NRW 2018. Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten NRW und das Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW zeigen gemeinsam noch bis zum Sonntag, 15. Juli 2018, die Projekte der Preisträger. Im Anschluss an die Besichtigung der Ausstellung bietet sich ein ausgedehnter Spaziergang durch den preisgekrönten „WaldKurPark“ der Gartenschau an. Hier verzaubert das Wechselspiel von Licht und Schatten die Besucher.

Rundgang durch Bad Lippspringe mit kulinarischen und touristischen Höhepunkten

Bad Lippspringe. Bei der ersten kulinarischen Stadtführung durch Bad Lippspringe kommen Feinschmecker am Freitag, 22. Juni, voll auf ihre Kosten. Neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten verwöhnt die heimische Gastronomie die Teilnehmer mit regionalen Spezialitäten und zeigt, wie köstlich Bad Lippspringe schmeckt. Wer an der Premiere der öffentlichen Feinschmecker-Führung teilnehmen möchte, sollte sich bis zum 20. Juni anmelden.

Mitgliederversammlung 2018 des Verkehrsvereins Paderborn

Paderborn. „2017 war ein erfolgreiches Jahr für den Paderborn-Tourismus!“ Dieses Fazit zog Dieter Honervogt, der Vorsitzende des Verkehrsvereins Paderborn, bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im Arosa Hotel Paderborn. Geschäftsführer Karl Heinz Schäfer informierte die rund 50 anwesenden Mitglieder und Gäste über die touristische Entwicklung im vergangenen Jahr. Bei einem virtuellen Rundgang durch die Innenstadt stellte er zunächst die zahlreichen Bauobjekte vor, die gerade abgeschlossen oder derzeit in Arbeit oder noch in Planung sind. Der neugestaltete Dom- und Marktplatz mit der großen Freitreppe und den Silberlinden sei ein sehr positives Beispiel. Auch die bald abgeschlossene Domsanierung und die Restaurierung der Kaiserpfalz werde ganz entscheidend dazu beitragen, dass das Herz der Innenstadt enorm an Attraktivität gewinne.

Konzert der „Unterhaltung am Feierabend“ ab 18 Uhr auf der Waldbühne Adlerwiese

Bad Lippspringe. Im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe „Unterhaltung am Feierband“ steht jetzt das zweite Konzert der Auflage 2018 auf dem Programm. Die „NIMMZWEIBAND“ gibt am morgigen Donnerstag, 14. Juni, ein attraktives Konzert. Das Duo bietet ab 18.00 Uhr auf der Waldbühne Adlerwiese ein facettenreichen Programm.  

Paderborn / Detmold. Im Rahmen eines Tippspiels zur Fußball-WM haben die heimischen Sportvereine die Möglichkeit eine Spende von jeweils 500,00 Euro zu erhalten. Die Teilnehmer geben bei der Anmeldung den Verein und das Team an, für welches sie teilnehmen möchten. Anschließend werden zunächst alle Vorrundenspiele, dann die Finalrunden und zu Abschuss auch der Weltmeister getippt. Für die richtigen Ergebnisse, aber auch für die Tendenzen, gibt es Punkte, die der Teilnehmer auf seinem Punktekonto sammelt.

Vorläufiges Ergebnis der Landesgartenschau 2017 zeigt den großen Erfolg an

Bad Lippspringe. Jetzt steht das Ergebnis nahezu fest: Mit einem Jahresüberschuss von 1,6 Millionen Euro erzielte die Landesgartenschau 2017 ein sehr positives wirtschaftliches Ergebnis. In der nächsten Sitzung des Aufsichtsrates der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH sollen die Zahlen endgültig festgestellt werden.

Besucher erhalten ab 14.00 Uhr tolle Tipps und Tricks für den eigenen Garten

Bad Lippspringe. Die Blumenpracht und Waldidylle der Gartenschau können Besucher am Mittwoch, 13. Juni, auf eine besondere Art und Weise erleben. Um 14.00 Uhr beginnt am Sparkassengarten im Eingangsbereich eine kostenfreie Gärtnerführung mit Gärtnermeister Ralf Biermeier.

Mitten im Generationenwechsel

Bad Lippspringe. In der Klinik am Park in Bad Lippspringe fanden sich jetzt rund 150 ehemalige Patientinnen und Patienten als Gäste ein, um gemeinsam mit den derzeitigen Patientinnen, Patienten und dem Personal das 33. Ehemaligentreffen zu feiern. Die Klinik für Abhängigkeitserkrankungen mit 70 Betten ist Teil des Medizinischen Zentrums für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe.

Bad Lippspringe/Schloß Neuhaus. Am 03. Juni 2018 fand in Schloß Neuhaus die 16. Auflage des alljährlichen Schloßpokals statt. Neu und eine Premiere: Erstmals traten auch die U10-Judoka bei diesem auf Bezirksebene ausgetragenen Turnier an. Zusätzlich zu den Vereinen aus dem Bezirk Detmold nahmen auf Einladung ebenfalls Vereine aus anderen Bezirken teil.

Mit 31 Kämpferinnen und Kämpfer zog der TV Jahn Bad Lippspringe in die Halle und sollte am Ende des Tages in jeder Altersklasse den ersehnten Schloßpokal in den Händen halten. In der U10, U13 (hier punktgleich mit dem JC Schloß Neuhaus) und in der U15 war der TV Jahn aus Bad Lippspringe das Maß aller Dinge. Erfolgreiche Kämpfe und schöne Techniken ließen nicht nur die Trainer staunen.

Enge Kooperation mit dem Schlaflabor der Karl-Hansen-Klinik geplant

Bad Lippspringe. Der Schlafmediziner Dr. Wilfried Böhning hat jetzt in Bad Lippspringe das private Institut für Schlafstörungen gegründet. Als langjähriger Leiter des Schlaflabors und Chefarzt in der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe hat sich der Mediziner bundesweit einen Namen gemacht. Nun will Dr. Wilfried Böhning seine Profession Betroffenen anbieten, die unter Schlafstörungen leiden, die aber nicht primär im stationären Bereich abgeklärt werden müssen.

Seite 140 von 143
DMC Firewall is a Joomla Security extension!