Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Dezember

Bad Lippspringe. Würziger Glühwein, knusprige Spekulatius und festlicher Adventsschmuck – am ersten Dezember-Wochenende stimmt der Weihnachtliche Zauber an der Burg in Bad Lippspringe alle großen und kleinen Besucher auf die schönste Zeit des Jahres ein.

Bad Lippspringe. Am Wochenende ist es wieder soweit! Dann werden in der Kleinkunstbühne im Kongresshaus von den fleißigen Nikolaus-Helfern wieder Kinderstiefel gesammelt. Während des Weihnachtlichen Zaubers an der Burg ist am Samstag und Sonntag jeweils in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr die Abgabe möglich.

Sammeln Sie die Sterntaler der Werbegemeinschaft Bad Lippspringe e.V.

Bad Lippspringe. Auch in diesem Advent lädt Sie der Bad Lippspringer Einzelhandel mit tollen Angeboten zum Einkaufsbummel ein. Schöne Geschenkideen zu fairen Preisen sowie die ganz persönliche Beratung gehören hier selbstverständlich zum Service. Stöbern Sie beim Bummel durch die Stadt und sammeln Sie bis zum Jahresende die traditionellen Sterntaler in den Mitgliedsgeschäften der Werbegemeinschaft.

Bad Lippspringe. Pünktlich zum Start der Adventszeit wird es weihnachtlich im Martinus im Park auf dem Gelände der Gartenschau Bad Lippspringe. Das Café erstrahlt mit einem großen, festlichen Tannenbaum und stimmungsvollem Schmuck. Als besondere Attraktion präsentiert die Gartenschau einen Adventskalender mit täglichen Überraschungen.

Senne Reit- und Fahrverein feiert mit einem glamourösen Reiterball den 60. Geburtstag

 Bad Lippspringe. Walter Bee stand im Mittelpunkt des großen Reiterballs zum 60. Geburtstag des Senne Reit- und Fahrvereins Bad Lippspringe. Das Gründungsmitglied wurde am vergangenen Samstag im Parkhotel vom Vorsitzenden Heinz-Josef Antpöhler zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

Herausragende Beiträge aus Dortmund und Paderborn sind für den „Sozialpreis NRW“ der Freien Wohlfahrtspflege nominiert 

Düsseldorf/Paderborn/Dortmund, 22.11.18 (cpd) -  Am 30. November wird der „Sozialpreis NRW“ der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG) für herausragende Beiträge des Lokalfunks in Düsseldorf verliehen. Dabei handelt es sich um einen Sonderpreis im Rahmen des NRW-Hörfunkpreises, der von der Landesanstalt für Medien jährlich ausgelobt wird. Für den Sozialpreis nominiert wurden auch zwei Beiträge aus dem Verbandsbereich des Diözesan-Caritasverbandes Paderborn, der zu den 16 LAG-Mitgliedern gehört. Auf eine Prämierung dürfen Matthias Scherff vom Dortmunder Lokalradio 91,2 (Beitrag „Obdachlose und die Kälte“) sowie Christina Hüllweg („Selbsthilfe hat Stimme“) von Radio Hochstift, Paderborn, hoffen.

Mi., 28. Nov. 2018

Kolping sammelt Schuhe

Bad Lippspringe. Fast jeder hat zu Hause Schuhe, die nicht mehr getragen werden. Die Kolpingsfamilie Bad Lippspringe beteiligt sich auch in diesem Jahr an der bundesweiten Schuhsammelaktion „Mein Schuh tut gut“ zu gunsten der Internationalen Adolf Kolping Stiftung. Gebrauchte, gut erhaltene Schuhe können am Mittwoch, dem 12. Dezember von 17:00 bis 18:30 Uhr im Bad Lippspringer Kolpingshop, Bielefelder Straße 26a gespendet werden. Da die Schuhe noch weiter getragen werden sollen, ist es wichtig, dass sie paarweise verbunden und nicht beschädigt oder stark verschmutzt sind. Die Adolf Kolping Stiftung fördert aus dem Erlös internationale Berufsbildungszentren, Jugendaustausch und Sozialprojekte.

Zum Jahreswechsel 2018/2019 startet die Gartenschau täglich um 10.00 Uhr

Bad Lippspringe. Für die Monate Dezember 2018 und Januar 2019 gelten veränderte Öffnungszeiten auf der Gartenschau Bad Lippspringe. In diesen beiden Monaten zum Jahreswechsel öffnet das Gelände täglich um 10.00 Uhr statt um 9.00 Uhr. Auch die Tourist Information passt ihre Öffnungszeiten daran an und öffnet in dieser Zeit um 10.00 Uhr. Ab Februar 2019 kehren die Gartenschau und auch die Tourist Information voraussichtlich zu den bekannten Öffnungszeiten zurück.

Bad Lippspringe. „English Paper Piecing“ und „Weihnachtlich und Festlich“ – so heißen die beiden Volkshochschulkurse, die im Dezember in Bad Lippspringe starten. Für Kurzentschlossene gibt es noch freie Restplätze. Die Anmeldung nimmt Stefanie Virnau-Alderton von der Stadt Bad Lippspringe unter Telefon 05252/26-118 entgegen.

„English Paper Piecing“ ist eine alte und entspannende Form des Nähens. Statt mit der Nähmaschine fügt man bei dieser Technik mit den Händen geometrische Formen zu Decken, Körben oder Nadelkissen zusammen. Wie das genau funktioniert, lernen die Kursteilnehmer in drei Unterrichtseinheiten. Die erste findet am Samstag, 1. Dezember, von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Haus Hartmann statt. Die Kursgebühr beträgt 33 Euro, das Material kann entweder mitgebracht oder vor Ort gekauft werden.

Weitere Verbesserung der Versorgung für die Region

Bad Lippspringe. Menschen aus dem Kreis Paderborn und angrenzenden Regionen, die unter chronischen Schmerzen leiden, können jetzt von einer spürbaren Verbesserung der medizinischen Versorgung profitieren. Der Anästhesist und Schmerztherapeut Dr. med. Udo Dietrich hat in Bad Lippspringe eine Praxis für Schmerzmedizin eröffnet. Die neue Einrichtung befindet sich in der Karl-Hansen-Klinik an der Antoniusstraße.

Mit der Ansiedlung der Praxis wird die seit Jahren etablierte Schmerzambulanz in der Karl-Hansen-Klinik sinnvoll ergänzt. Möglich wurde die Eröffnung durch einen frei gewordenen halben Kassenarztsitz, um den sich Dr. med. Udo Dietrich erfolgreich beworben hat. Mit seiner Praxis richtet er sich ausdrücklich auch an gesetzlich versicherte Patienten.

„Wer unter chronischen Schmerzen leidet, hat einen hohen Leidensdruck und hier ist schnelle Hilfe nötig“, weiß Dr. med. Udo Dietrich. Daher freut es ihn, dass mit der Praxiseröffnung eine Ausweitung des Leistungsangebotes in der Region erfolgt. Der Spezialist behandelt unter anderem chronische Rücken- und Kopfschmerzen, aber auch Schmerzen, die durch einen Tumor bedingt sind.

Seite 4 von 61
DMC Firewall is a Joomla Security extension!