Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Andauernde Aufräumarbeiten | Sondereintrittspreis am Donnerstag und Freitag

Bad Lippspringe. Die Gartenschau öffnet am Donnerstag, 31. Mai wieder zu den regulären Öffnungszeiten. Einige Bereiche der Gartenschau bleiben aufgrund andauernder Räum- und Sicherungsarbeiten am Donnerstag, 31. Mai und Freitag, 1. Juni, gesperrt. Daher gilt an beiden Tagen ein Sondereintrittspreis für die Tageskarte (Erwachsene) von 5.00 Euro.

Aufgrund des Unwetters am vergangenen Dienstag sind Räum- und Sicherungsarbeiten im Gelände der Gartenschau notwendig geworden, die am Donnerstag größtenteils abgeschlossen sind. Die Sicherheit der Besucher kann nunmehr wieder gewährleistet werden. Die Gartenschau öffnet daher am Donnerstag wieder die Tore für Besucher.

In kleineren Geländeabschnitten wird das städtische Bauhof-Team am Donnerstag, 31. Mai und Freitag, 1. Juni, weitere Räumarbeiten durchführen, sodass kleinere Bereiche für Besucher noch gesperrt bleiben müssen.  Daher gilt an beiden Tagen der Sondereintrittspreis von 5.00 Euro für die Tageskarte Erwachsene. Der Eintrittspreis für Kinder beträgt 1.00 Euro. Weitere Rabattierungen auf diesen Sondereintrittspreis sind nicht möglich. Ab Samstag, 2. Juni, sind die Arbeiten abgeschlossen und es gelten wieder die regulären Tageseintrittspreise.

Bad Lippspringe. Die Gartenschau Bad Lippspringe bleibt vorläufig aufgrund von Räum- und Sicherungsarbeiten geschlossen. Sobald die Sicherheit der Besucher wieder gewährleistet werden kann, teilt die Gartenschau-Gesellschaft den Termin für die Wiedereröffnung mit. Bis dahin bitten die Verantwortlichen um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen.

Landschaftsarchitekturpreis an Büro Sinai für einzigartige Landesgartenschau 2017

Bad Lippspringe. Für das Projekt „WaldKurPark im Rahmen der Landesgartenschau Bad Lippspringe“ hat das Büro Sinai Gesellschaft von Landschaftsarchitekten aus Berlin jetzt den „nrw.landschafts.architektur.preis 2018“ erhalten. Bei der Preisverleihung für die Arbeit, die zur „Blumenpracht und Waldidylle“ in Bad Lippspringe führte, freuten sich in Düsseldorf die Gartenschau-Geschäftsführer Erika Josephs und Ferdinand Hüpping über die landesweite Anerkennung.

Bad Lippspringe. Die nächste Kulturveranstaltung der Stadt Bad Lippspringe findet am Sonntag, 3. Juni, um 10:30 Uhr in der Kaiser-Karls-Trinkhalle statt. Das Duo „ZEIT(K)lang“ führt die Zuhörer in träumerische Weiten und beseelte Tiefen, die durch die besonderen Klänge von Harfe und Klangschalen entstehen.

Besitzer von Jahreskarten genießen auch Vergünstigungen für andere Parks

Bad Lippspringe. Keine Wartezeiten an den Kassen, saisonal wechselnde Blütenpracht, ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm, Ermäßigungen bei Sonderveranstaltungen und städtischen Events sowie kostenfreie öffentliche Park- und Gärtnerführungen – diese Vorteile können Inhaber einer Dauerkarte für die Gartenschau Bad Lippspringe jetzt mit weiteren Vergünstigungen an anderen Orten in der Region kombinieren. Aktuelle Kooperationen mit vierzehn Parks, unter anderem dem Gartenschaupark Rietberg, Maximilianpark Hamm und dem Gräflichen Park Bad Driburg, machen es möglich.

look good feel better Kosmetikseminare für Krebspatientinnen in der Cecilien-Klinik Bad Lippspringe am 13. Juni

 

Bad Lippspringe. Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen verlieren viele Frauen ihr Selbstbewusstsein und fühlen sich zusätzlich von der Krankheit gezeichnet.

In den kostenfreien look good feel better Kosmetikseminaren von DKMS LIFE gemeinnützige Gesellschaft mbH erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie. Professionelle, geschulte Kosmetikexpertinnen zeigen den Krebspatientinnen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können: von der Reinigung und Pflege der oft sehr empfindlichen Haut, dem Auftragen der Grundierung und natürlichen Nachzeichnen der ausgefallenen Augenbrauen und Wimpern bis hin zum Abdecken von Hautflecken, die aufgrund der Bestrahlung entstanden sind. Darüber hinaus werden die maximal zehn Teilnehmerinnen in dem rund zweistündigen „Mitmachprogramm“ anschaulich zum Thema Tücher und Kopfschmuck beraten.

Bad Lippspringe. Nach der grandiosen Tulpenpracht können die Besucher der Gartenschau Bad Lipp-springe bald Wochen den neuen Sommerflor erleben. Die Gärtner des städtischen Bauhofs wechseln aktuell die Frühjahrsblüher gegen Sommerblumen aus. 60.000 prächtige Blumen und exotische Pflanzen werden den Besuchern die schönste Seite des botanischen Sommers auf dem Gelände der Gartenschau und in der Stadt zeigen.

Studie belegt Nutzen der Reha bei Rückenschmerzen

 

Bad Lippspringe. Eine aktuelle Studie der AOK Baden-Württemberg, der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg (DRV) und des Instituts für Rehabilitationsmedizinische Forschung an der Universität Ulm (IFR Ulm) belegt, dass allein die orthopädische Rehabilitation bei Rückenschmerzen die Steuer- und Beitragszahler in Deutschland jährlich um fast eine halbe Milliarde Euro entlasten könnte.

„Das gibt unserer Teutoburger-Wald-Klinik mit ihrem Schwerpunkt Orthopädie eine Menge argumentativen Rückenwind“, sagt Achim Schäfer. Er ist Geschäftsführer des Medizinischen Zentrums für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe, zu dem die Teutoburger-Wald-Klinik mit ihren 151 Betten gehört und freut sich über den wissenschaftlichen Beleg der Wirtschaftlichkeit einer Reha.

Milch, Kuh und Co. auf der Gartenschau in Bad Lippspringe

 

Bad Lippspringe/WLV (Re). Kälber, Kühe, Kostproben: Die heimische Landwirtschaft veranstaltet anlässlich des „Internationalen Tages der Milch“ ein großes Milchaktionswochenende: Am 2. und am 3. Juni, dreht sich auf der Gartenschau, auf der Adlerwiese, in Bad Lippspringe von 10.00 bis 17.00 Uhr alles um Milch, Kuh und Co.. Schauen, Staunen, Schnuppern, Entdecken: „Der grüne Berufszweig präsentiert zum weltweiten Milchtag (am 1. Juni) einen bunten Mix aus Erlebnis, Unterhaltung und Information“, so der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Paderborn Hubertus Beringmeier.

Seite 61 von 61
DMC Firewall is a Joomla Security extension!