Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Bad Lippspringe. Die diesjährige Jahreshauptversammlung der KLJB Bad Lippspringe fand bereits am 19.01.2019 in der Lindenhütte statt. Der Bericht über das vergangene Jahr war geprägt von vielfältigen Aktionen im Rahmen der Gartenschau. Auf der Adlerwiese war die KLJB Bad Lippspringe immer wieder in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Landwirtschaftsverein aktiv und hat die Themenschwerpunkte sowie den Auf- und Abbau tatkräftig unterstützt. Viele neue Kontakte konnten so geknüpft und gepflegt werden und ebenso viele schöne Stunden haben die Mitglieder auf der Gartenschau verlebt.

Am 23. März 2019 in der PaderHalle um 19.30 Uhr

Paderborn. Zum 19. Mal lädt der Paderborner Frauenchor unter der Leitung von Sabine Hoppe in die PaderHalle ein. Gemeinsam mit dem Männerchor Harmonie unter Leitung von H. J. Senft, dem Bundesschützengardemusikkorps Schwaney, Leitung Andreas Schulte verspricht der Konzertabend ein Genuss für Ohr und Auge. Unter dem Motto „Hereinspaziert“ erwartet die Besucher ein musikalisch anregender Konzertabend neben „zauberhaften und magischen“ Überraschungen. Mit von der Partie ist an diesem Konzertabend der Magier und Mentalist David Wedegärtner. Das Publikum erwartet ein musikalisches Feuerwerk, kann sich bezaubern lassen und sich auf magische Unterhaltung freuen. Die Mitwirkenden versprechen ein abwechslungsreiches Programm mit beschwingten Melodien unterschiedlichster Stilrichtungen, unterhaltsam und kurzweilig.

Do., 21. Mär. 2019

Weltwassertag 2019

Vielseitiges Programm am Freitag, 22. März

Paderborn. Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der von der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung vorgeschlagene und von der UN-Generalversammlung beschlossene Weltwassertag statt. Ziel ist es, dem global bedeutsamen Thema Wasser Bedeutung und Aufmerksamkeit zu widmen. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Niemand zurücklassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle“.

Schlangen. Im zweiten Anlauf haben die SCP07-Kicker das Freundschaftsspiel beim heimischen Kreisligisten FC Fortuna Schlangen mit 12:0 (3:0) gewonnen. Ein Perspektivteam, das im ersten Durchgang von Routinier Massih Wassey als Kapitän auf den Kunstrasen geführt wurde, zeigte viel Spielfreude und Zielstrebigkeit. Gleich vier Mal konnte sich Winter-Neuzugang Mohammed Kamara in die Torschützenliste eintragen.

Bad Lippspringe. Der Bad Lippspringer Kurwald ist von einem weit verzweigten Wegenetz durchzogen. Neben den offiziellen Wegen gibt es auch viele andere, die über die Jahre unfreiwillig durch die Fußspuren von Wanderern und Spaziergängern entstanden sind. Die Stadt hat daraus ihre Konsequenzen gezogen und das Wegenetz überarbeitet.

"Der Kurwald ist kein Wirtschaftswald, sondern ein großes Naherholungsgebiet", macht Bauamtsleiter Ferdinand Hüpping im Gespräch deutlich. "Das Besondere daran ist das gut ausgebaute Wegenetz, das vom Haustenbecker Weg bis zum Restaurant Fischerhütte reicht."

Bad Lippspringe. Im vollbesetzen Saal der Gaststätte Oberließ in Bad Lippspringe fand am Freitag, 05.03.19 die Jahreshauptversammlung des Tanzsportclubs Bad Lippspringe e. V. statt.

Der TSC kann mit dem regelmäßigen Tanztraining und den vielen gemeinsamen Aktivitäten auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Besonders der gemeinsame Tanzabend in der Gaststätte Oberließ war das Highlight im letzten Jahr.

Bad Lippspringe. Die gute Bilanz des Jahres 2018 ermöglicht es der Kolpingsfamilie Bad Lippspringe, erneut Hilfsprojekte in Afrika zu unterstützen. Jeweils 3.400 Euro fließen in Maßnahmen nach Ruanda und Tansania.

Dabei lautet die Devise: Hilfe zur Selbsthilfe. Erstmalig unterstützen die Bad Lippspringer mit ihren Spendengeldern und ehrenamtlich erzielten Einnahmen ein richtungsweisendes Projekt zum Bau von Zisternen in Tansania. „Wir alle kennen diese Bilder von den Frauen und Kindern, die dort viele Kilometer unterwegs sind, um mit schweren Kanistern auf dem Kopf Trinkwasser herbeizuschaffen,“ erläutert Kassenwart Klaus Tintelot das Engagement. 

„Auffrischimpfung für Erwachsene nicht vernachlässigen“

Kreis Paderborn. Im Kreis Paderborn ist die Anzahl der nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Keuchhustenfälle im Jahr 2018 gestiegen. Insgesamt wurden 40 Infektionsfälle gemeldet, in 2017 waren es noch 18. Das teilte heute die AOK NordWest auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin mit. „Aufgrund dieser Entwicklung raten wir, unbedingt die empfohlenen Impfungen insbesondere bei Säuglingen und Kindern vorzunehmen. Aber auch die Auffrischungsimpfung bei Erwachsenen sollte nicht vernachlässigt werden “, sagt AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner.

Paderborn. Eine wichtige Gemeinschaftsaktion führt der SCP07 gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) am Mittwoch, 20. März, in der Benteler-Arena durch. In den Räumlichkeiten des Stadions können Menschen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren in der Zeit von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr Blut spenden, auch Erstspender sind dabei herzlich willkommen.

Die Besucher dürfen sich auf 140.000 farbenfrohe Frühjahrsblumen freuen

Bad Lippspringe. Wer aktuell einen Spaziergang in der Gartenschau Bad Lippspringe macht, kann sie nicht übersehen: Die städtischen Gärtner sind aktuell damit beschäftigt, den neuen Frühjahrsflor zu pflanzen. Bis Ende März kommen mehr als 35.000 Blumen wie Vergissmeinnicht, Hornveilchen, Stiefmütterchen, Anemonen, Bellis und Ranunkeln in unterschiedlichen Sorten und Farben in die Erde.

Seite 8 von 96
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd