Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

Die Wochenzeitung für Bad Lippspringe und Umgebung
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Sandra Hanke ist neue Leitung in der Kita St. Joseph in Marienloh / Frischer Wind begeistert Team und Eltern

Marienloh. Mia wünscht ihr viel Glück. Und Jan hat sich Musik für sie ausgedacht. Justus will, dass sie Spaß hat und Vincent glaubt, dass sie mit einem Trecker gut fährt. Mit 70 bunten Handabdrücken auf Papier, vollgeschrieben mit Kinderwünschen, wurde jetzt Sandra Hanke (43) als neue Leitung der Kita St. Joseph in Marienloh eingeführt. Für die Mutter zweier Söhne aus Schlangen, die vorher eine Kindergartengruppe in Sande geleitet hat, ein großer Schritt. Doch auf den hat sie sich gut vorbereitet. Als frischgebackene Fachwirtin für Erziehungswesen sowie nach den entsprechenden Leitungsmodulen ihres Trägers, der Katholischen Kindertageseinrichtungen Hochstift gem. GmbH, hat sie zum neuen Kindergartenjahr die Stelle in Marienloh angetreten.

Bad Lippspringe. Mit der Wahl der weiterführenden Schule steht für viele Eltern von Viertklässlern demnächst eine große Entscheidung an. Die Gesamtschule Bad-Lippspringe-Schlangen lädt am 19.11.2019 alle Eltern, die sich für die Gesamtschule als Schulform interessieren, zu einer Informationsveranstaltung ein. Schulleitungsmitglieder werden die Arbeit ihrer Schule vorstellen. Insbesondere werden dabei das Schulprogramm, mögliche Schulabschlüsse und das Schulprofil mit seinen vier Schwerpunkten Naturerbe, Neue Medien, Sprachen und Sport im Vordergrund stehen. Anschließend wird Gelegenheit für eine offene Gesprächs- und Fragerunde sein. Die Informationsveranstaltung findet von 18.30 bis 20 Uhr in der Mensa statt.

Magnet für zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Bad Lippspringe. Das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe investiert seit einigen Jahren viele Millionen Euro in seine Karl-Hansen-Klinik. Jetzt wurde der nach 18 Monaten Bauzeit pünktlich fertiggestellte 2. Bauabschnitt der Öffentlichkeit präsentiert: Ein neues Intensiv- und Beatmungszentrum mit 40 Betten, das Maßstäbe setzt.

Bad Lippspringe. Die Stadt Bad Lippspringe lädt alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Organisationen ein, an der Gedenkstunde zum diesjährigen Volkstrauertag teilzunehmen. Der Marsch zum Ehrenfriedhof beginnt am Sonntag, 17. November, um 10.30 Uhr an der Ecke Waldstraße/Lindenstraße/ Haustenbecker Weg. Im Anschluss an die Gedenkstunde wird ein Schlussgebet an der Friedenskapelle gesprochen. Danach erfolgt die Kranzniederlegung an der Löwen-Statue gegenüber vom Rathaus.

Bad Lippspringe. Aufgrund von turnusmäßigen Wartungsarbeiten an der Arminiusquelle in Bad Lippspringe ist die öffentliche Entnahme von Heilwasser im Pavillon und in der Kaiser-Karls-Trinkhalle ab gestern, 11. November, bis voraussichtlich Freitag, 22. November, nicht möglich. Die Stadt Bad Lippspringe bittet alle betroffenen Bürger und Kurgäste um Verständnis.

Bad Lippspringe. Nach seinem im Jahre 2017 erschienenen Jugendbuch „Schamlos“, das die teilweise schamlosen Erlebnisse von 3 frischen Abiturienten auf Mallorca schildert, ist nun das zweite Buch unseres Stadionsprechers Sebastian H. Tofall erschienen. Das Buch heißt „Schauermärchen“ mit grimmiger Note und ist unter anderem bei Amazon, Hugendubel und Thalia sowie über Ebay zu erweben.

Am Dienstag, 12. November, können sich Existenzgründer im Rathaus beraten lassen
Bad Lippspringe. In Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen (IHK) bietet die Stadt Bad Lippspringe am Dienstag, 12. November, eine kostenfreie Gründersprechstunde an. Existenzgründer haben von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr die Möglichkeit, sich im Rathaus individuell beraten zu lassen.

Bad Lippspringe. Am Samstag, 9. November, findet in der Kita Adolf-Kolping-Straße in Bad Lippspringe ein großer Flohmarkt statt. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr können die Besucher dort alles rund ums Kind kaufen – von Spielzeug und Büchern über Kleidung bis hin zu Babyzubehör. Der Eintritt ist kostenfrei.

Exklusive Blicke in den Neubau für das neue Intensiv- und Beatmungszentrum

Bad Lippspringe. Mit großem Aufwand ist in den vergangenen Monaten an der Antoniusstraße in Bad Lippspringe die Karl-Hansen-Klinik erweitert worden. Um die Öffentlichkeit an der positiven Entwicklung des Akut-Krankenhauses teilhaben zu lassen, veranstaltet die Klinik am Samstag, dem 9. November, einen Nachmittag der offenen Tür. Zwei Stunden lang besteht ab 16.00 Uhr die Möglichkeit, Blicke hinter die Kulissen des neu entstandenen Intensiv- und Beatmungszentrums zu werfen.

Spezielles Kursangebot der Volkshochschule Bad Lippspringe im November
Bad Lippspringe. Im November bietet die Volkshochschule Bad Lippspringe (VHS) zwei Technikkurse speziell für Senioren und Einsteiger an. Den Auftakt macht ein Smartphone- und Tablet-Kurs, der ab Donnerstag, 7. November, um 10.00 Uhr im Haus Hartmann stattfindet.

Seite 1 von 150
September 2019
WoMDMDFSS
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
BLN - ePaper
September 2019
WoMDMDFSS
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
Oktober 2019
WoMDMDFSS
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
November 2019
WoMDMDFSS
44123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
48252627282930
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

Our website is protected by DMC Firewall!