Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Bewerbungsfrist für Schülerpreis läuft

Kreis Paderborn. Der Schülerpreis Einstein-OWL geht in die nächste Runde. Schüler aus dem Kreis Paderborn sind aufgerufen, bis zum 13. April ihre Wettbewerbsbeiträge aus den Bereichen Naturwissenschaften, Informatik und Technik einzureichen. Neben der begehrten Einstein-OWL-Büste werden die Sieger mit Preisgeldern und Stipendien für ein Studium an einer der staatlichen Hochschulen in OWL gefördert.

Stiftungen vergeben zwei erste Plätze an Schülerteams aus Paderborn und Lippe

Detmold/Paderborn. Mit ihrer Forschungsarbeit zur Stromgewinnung durch Regenwasser haben Sebastian Brumby, Eli Kogan-Wang, Judith Löcke und Julian Schlangenotto vom Verein Epunkt.e in Paderborn den 1. Platz beim „Einstein-OWL“ belegt. Ein Vierer-Team vom Gymnasium Horn-Bad Meinberg erhielt für eine App für Hobbyimker ebenfalls den 1. Preis. Somit erhalten insgesamt acht Schüler ein Jahresstipendium für ein Studium an einer staatlichen Hochschule in OWL. Außerdem können die erstplatzierten Teams mit jeweils 2.000 Euro Preisgeld ihre Forschungsarbeiten weiterführen. Der dritte Platz ging an Lukas Koschek vom Marianne-Weber-Gymnasium in Lemgo.

Publiziert in Paderborner Journal
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd