Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Lichtkünstler setzt das Gartenschau-Gelände ab 15. März eindrucksvoll in Szene

Bad Lippspringe. Nur noch wenige Tage bis zum ersten Höhepunkt auf der Gartenschau Bad Lippspringe im Jahr 2019: Am Freitag, 15. März, beginnt das Sparkassen-Waldleuchten zwischen Kaiser-Karls-Park und Waldpark. Mehr als 20 Lichtkunstwerke lassen die Gartenschau in besonderem Glanz erstrahlen und sorgen für einzigartige Atmosphäre. Bis zum 31. März können sich die Besucher zudem auf eine neue 3D-Videoshow in der NIEWELS-Fontäne freuen. Jahreskarten-Inhaber erhalten auch in diesem Jahr freien Eintritt.

Jahreskarten-Inhaber haben erstmalig freien Eintritt zu allen Veranstaltungen

Bad Lippspringe. Mit einem abwechslungsreichen Programm geht die Gartenschau Bad Lippspringe in das Veranstaltungsjahr 2019. Die Besucher können sich unter anderem auf eine stimmungsvolle Parkbeleuchtung, kulinarische Leckereien beim Parkgenuss und einen informativen Thementag „Faszination Wald“ freuen. Neu in diesem Jahr: Für Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt auch zu allen Veranstaltungen frei.

Neue Ausstellung im Gartenschau-Café Martinus im Park in Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Die Moore im südlichen Eggegebirge sind ganz besondere Ökosysteme, die einen wertvollen Beitrag für die Natur leisten. Im Gartenschau-Café Martinus im Park zeigt eine neue Ausstellung ab sofort mittwochs bis samstags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie sonn- und feiertags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, warum Moore so wichtig sind, wie sie geschützt und weiterentwickelt werden.

Tolle Lichtinstallationen und beleuchtete Kunstwerke im Gartenschau-Gelände

Bad Lippspringe. Die Gartenschau Bad Lippspringe startet den Vorverkauf für die erste Highlight-Veranstaltung im Jahr 2019: Ab sofort sind die Eintrittskarten für das beliebte Spar-kassen-Waldleuchten in der Tourist Information und im Webshop der Gartenschau Bad Lippspringe erhältlich.

Nach der sehr gelungenen Premiere im vergangenen Jahr findet das Sparkassen-Waldleuchten vom 15. bis 31. März zum zweiten Mal statt. Die Besucher dürfen sich auf zahlreiche neue Lichtinstallationen und beleuchtete Kunstwerke freuen, die dem Kaiser-Karls-Park und Waldpark ein ganz besonderes Flair verleihen. Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld von „world of lights“ hat sich wieder Einiges einfallen lassen, um die Besucher zu verzaubern. Die Details seiner Pläne bleiben allerdings bis zur Eröffnung geheim.

Besucher können eine Tageskarte auf den Jahreskarten-Preis anrechnen lassen

Bad Lippspringe. Ein brandneues und attraktives Angebot gibt es bei der Gartenschau Bad Lippspringe.  Gäste, die sich nach einem Besuch des Geländes für einen häufigeren Eintritt interesseren, können ab sofort ihr Tagesticket auf den Kaufpreis einer Jahreskarte für die Gartenschau Bad Lippspringe anrechnen lassen.

Beliebte Veranstaltung auch für Gruppen zu individuellen Terminen buchbar

Bad Lippspringe. Großer Beliebtheit erfreuen sich die Tanzveranstaltungen in Bad Lippspringe, die seit einiger Zeit im Café Martinus im Park auf dem Gelände der Gartenschau stattfinden. Aufgrund der starken Resonanz gibt es im Jahr 2019 ein erweitertes Angebot: Ab sofort finden die Tanzveranstaltungen an jedem Sonntag statt.

Im Café Martinus im Park begrüßt Moderator und DJ Andreas Noffz alle zwei Wochen die Teilnehmer zum Rosentanz. Nach jeder Tanzrunde erhalten die Damen eine Rose, am Ende wird die Rosenkönigin gekürt. An den übrigen Sonntagen dürfen sich die Tänzerinnen und Tänzer auf Live-Musik freuen. Dann spielen abwechselnd Pepe Pinter und die Habaneros beim Tanztee im Gartenschau-Café. Sowohl der Rosentanz als auch der Tanztee finden jeweils von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt.

Besondere Öffnungszeiten an den Feiertagen und zum Jahreswechsel

Bad Lippspringe. Auch in der Weihnachtszeit lädt die Gartenschau Bad Lippspringe zu einem Besuch ein. Heiligabend ist die Gartenschau Bad Lippspringe von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet. An den Weihnachtstagen können Besucher von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr durch das Gelände flanieren. Zu Silvester ist zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr geöffnet, und an Neujahr kann das Gelände in der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr besucht werden.

Gartenschau erhielt begehrte Auszeichnung im Bereich „Regionale Identität“

Bad Lippspringe. Eine begehrte Auszeichnung hat die Gartenschau Bad Lippspringe beim Wettbewerb um den dritten Sparkassen-Tourismus Westfalen-Lippe erhalten. In der Kategorie „Regionale Identität“ landete die Veranstaltung mit dem Motto „Blumenpracht und Wald-idylle“ auf einem hervorragenden dritten Platz unter insgesamt 90 Bewerbungen.

Freier Eintritt für alle Sängerinnen und Sänger am 11. Dezember ab 17.00 Uhr

Bad Lippspringe. Am kommenden Dienstag, 11. Dezember, wird es besinnlich auf dem Gartenschau-Gelände in Bad Lippspringe. Ab 18.00 Uhr findet das beliebte Weihnachtssingen erstmalig rund um die Niewels-Fontäne im Kaiser-Karls-Park statt. Die Gartenschau und der Medienpartner „Westfälisches Volksblatt“ freuen sich auf viele Sängerinnen und Sänger. Der Eintritt auf das Gelände ist ab 17.00 Uhr kostenfrei.

Bad Lippspringe. In den Wintermonaten bietet das Grüne Klassenzimmer der Gartenschau Bad Lippspringe zwei besondere Kurse an, die sich thematisch mit der kalten Jahreszeit beschäftigen.

In dem Kurs „Herbst- und Winterkränzchen“ können die Teilnehmer zunächst die Bäume und Sträucher auf dem Gartenschaugelände kennenlernen und anschließend kleine Kränze aus deren Ästen winden. Dieses Angebot ist noch bis Ende Dezember buchbar.

Seite 2 von 8
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd