Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Bad Lippspringe. Mit goldenem Glanz startet die Gartenschau Bad Lippspringe in die Herbst-Saison. Am kommenden Wochenende können die Besucher neben dem Indian Summer-Feeling im Waldpark auch die Pflanzungen der neuen Blumenpracht erleben. Beim Thementag „Faszination Wald“ gibt es am Sonntag viel zu entdecken und zu erleben.

Herbstblühende Stauden und Gräser verwandeln den Kaiser-Karls-Park in eine goldene Welt. Die Besucher können erste Pflanzungen der neuen winterlichen Blumenpracht in den Beeten an der NIEWELS-Fontäne bewundern. Die angelegten Beete geben den Gästen zahlreiche Inspirationen für die Bepflanzungen im eigenen Garten während der Herbstzeit. Zudem vermitteln bunte Blatt- und Rindenfarben der Gehölze sowie die vielfältig gepflanzten Stauden einen stimmungsvollen, glänzenden Herbsteindruck.

Besinnliche Momente gibt es am Samstag um 16.00 Uhr während der Rosenkranzandacht in der Friedenskapelle. Im Mittelpunkt stehen wichtige Stationen im Leben Jesu.

Mitmach-Programm, Wissenswertes und Aktionen auf dem Gartenschau-Gelände

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können sich am Sonntag, 21. Oktober, auf einen besonderen Thementag freuen. In der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr dreht sich an verschiedenen Stationen im Gelände alles um den Wald als Lebensraum und Lebenselixier. Ein buntes Programm zu den Themen Wald & Gesundheit, Wald & Wissen, Wald & Erlebnis sowie Lebensraum Wald rundet den Tag für die Besucher ab.

Im Bereich der NIEWELS-Fontäne wird ein Baum in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr lebendig. Der „Robotman Oliver Kessler“, der als Künstler des Jahres 2017 ausgezeichnet wurde, empfängt die Besucher in einem einzigartigen Kostüm als Walk Act „Ed Wood“.

Bad Lippspringe. Am heutigen Montag, 15. Oktober beginnt die Nebensaison der Gartenschau Bad Lippspringe. Die Besucher können die Blumenpracht und Waldidylle somit ab sofort zu vergünstigten Eintrittspreisen erleben. Erwachsene zahlen in der Nebensaison nur 4,00 Euro für eine Tageskarte, der Eintritt für Kinder kostet lediglich 0,50 Euro. Die besondere Atmosphäre der Gartenschau können die Besucher täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit genießen. Der Einlass in die Gartenschau erfolgt in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Angebot des Grünen Klassenzimmers für Kinder ab 10 Jahren

Bad Lippspringe. Das Grüne Klassenzimmer der Gartenschau Bad Lippspringe bietet am Mittwoch, 17. Oktober, zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr einen Aktionstag zum Eichhörnchen an. Kinder ab zehn Jahren können am Bau von Futterhäuschen mitwirken, Bilder aus Naturmaterialien basteln und Wissenswertes rund um die kleinen Nager erfahren. Die Futterhäuser werden nach dem Aktionstag in der Gartenschau aufgehängt. In diesem Jahr brauchen Eichhörnchen viel Unterstützung bei der Nahrungsbeschaffung. Die lange Trockenheit hat ihre Nahrungsquellen reduziert. Durch die Futterhäuser erhalten die kleinen Nager wert volle Hilfe, um sich einen guten Wintervorrat anzulegen.

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können am zweiten Wochenende im Oktober ein schönes Herbst-Programm erleben. Am Samstag beginnt um 10.00 Uhr die erste Heilklimatische Wanderung unter Leitung der frisch ausgebildeten Heilklima-Wanderführer. Ziel der Heilklimatischen Wanderung ist es, die Gesundheit zu stärken durch die bewusste Bewegung in Verbindung mit der richtigen Atmung.

Besucher erhalten ab 14.00 Uhr tolle Tipps und Tricks für den eigenen Garten

Bad Lippspringe. Die Blumenpracht und Waldidylle der Gartenschau können Besucher am Mittwoch, 10. Oktober, auf eine besondere Art und Weise erleben. Um 14.00 Uhr beginnt am Sparkassengarten im Eingangsbereich eine kostenfreie Gärtnerführung mit Gärtnermeister Ralf Biermeier.

23 Aussteller am 6./7. Oktober von 11.00 bis 18.00 Uhr rund um die NIEWELS-Fontäne

Bad Lippspringe. Eine große Bühne bietet die Gartenschau Bad Lippspringe am kommenden Wochenende allen Akteuren, die handgemachte Kunst und Kunsthandwerk herstellen. Am 6. und 7. Oktober zeigen 23 Aussteller im Kaiser-Karls-Park rund um die NIEWELS-Fontäne ihre einzigartigen Werke. Von Strickkunst, Seidenmalerei und selbstgemachter Kleidung bis hin zu Puppen, Schmuck und Wohnaccessoires – die Besucher können viel erleben. Dazu gibt ein tolles Mitmach-Angebot für die kleinen Gäste.

Herbstliches Fest der Landwirtschaft am 7. Oktober

 Paderborn /WLV (Re). Ganz im Zeichen des Erntedankfestes steht der Aktionstag am Sonntag, 7. Oktober auf der Gartenschau in Bad Lippspringe: Die heimische Landwirtschaft lädt zu einem herbstlichen Fest der Sinne auf der Adlerwiese, von 10.00 bis 17.00 Uhr, ein. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm rund um das Traditionsfest Erntedank.

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können am Wochenende ein schönes Spätsommer-Programm erleben. Wissenswertes und Besinnliches gibt es vor allem am Sonntag an mehreren Standorten im Gelände.

Der Fokus der öffentlichen Gartenschau-Führung am Sonntag liegt auf den besonderen Bäumen im Gelände. Im Rahmen der Führung erhalten die Besucher interessante Informationen zu exotischen und heimischen Bäumen sowie zur Herkunft, Vermehrung, Heilwirksamkeit, Sagen und Mythen einzelner Arten. Die öffentliche Führung für Einzelpersonen durch die Gartenschau beginnt um 14.00 Uhr, dauert 1,5 Stunden und ist kostenfrei. Treffpunkt ist an der NIEWELS-Fontäne im Kaiser-Karls-Park.

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können sich zum Ausklang des Sommers auf ein vielseitiges Programm am Wochenende freuen. Neben einem Konzert des Kolping Musikvereins Bad Lippspringe e. V. warten Andachten und Führungen auf die Gäste. Das Konzert vor der einzigartigen Kulisse der Waldbühne Adlerwiese beginnt am Sonntag um 15.00 Uhr.

Besinnliche Momente können die Besucher bereits am Samstag um 15.00 Uhr während der interreligiösen Andacht und Mediation erleben. Im Anschluss daran tritt der Johannes-Gospel-Chor im GlaubensGarten auf. Am Sonntag findet um 15.00 Uhr die Andacht und Meditation der Buddhistischen Sanga im GlaubensGarten statt.

An der Friedenskapelle wird am Sonntag gefeiert. Zum 31-jährigen Bestehen gibt es um 17.30 Uhr dort eine Messe.

Seite 4 von 8
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd