Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Besucher erhalten ab 14.00 Uhr tolle Tipps und Tricks für den eigenen Garten

Bad Lippspringe. Die Blumenpracht und Waldidylle der Gartenschau können Besucher am Mittwoch, 13. Juni, auf eine besondere Art und Weise erleben. Um 14.00 Uhr beginnt am Sparkassengarten im Eingangsbereich eine kostenfreie Gärtnerführung mit Gärtnermeister Ralf Biermeier.

Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können sich am zweiten Juni-Wochenende auf zwei Höhepunkte und ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Neben einer musikalischen und tänzerischen Zeitreise unter dem Motto „Folk im Park“ gibt es besondere Führungen anlässlich des „Tages der Gärten und Parks“

Vor der einzigartigen Kulisse haben am Sonntag Folklore und Brauchtum einen großen Auftritt auf der Waldbühne Adlerwiese. Um 13.00 Uhr tritt der Volkstanzkreis Niederntudorf mit niederdeutschen Tänzen auf. In langen Reihen aufstellen und im Rhythmus der Musik eine besondere Choreografie tanzen – darum geht es um 14.00 Uhr mit der Linedance-Gruppe „Stompin`Boots“. Musikalisch geht es mit „Allerleirauh“ aus Niederntudorf (15.00 Uhr) und „Tone Fish“ aus Hameln (17.00 Uhr) weiter. Mit feinfühligem, mehrstimmigem Gesang sowie Flöten, Gitarre, Bouzouki, Cajon/Snare und Bass verzaubert „Tone Fish“ das Publikum.

Bad Lippspringe. Besonders in den Sommermonaten lockt die Gartenschau Bad Lippspringe auch in den Abendstunden mit stimmungsvollen Erlebnissen und angenehmen Temperaturen. Daher gibt es bald eine Stunde mehr: In den Monaten Juni, Juli und August ist der Zutritt zur Gartenschau bis 20 Uhr möglich. Für den Einlass in der Zeit zwischen 19 Uhr und 20 Uhr ist der Besitz einer Dauerkarte oder einer bereits erworbenen Tageskarte (Kassen oder Webshop) notwendig. Die Kassen haben weiterhin bis 19 Uhr geöffnet. Besucher ohne Dauerkarte oder Tageskarte, die das Gelände nach 19 Uhr besuchen möchten, können auch kurzfristig eine Tageskarte über den Webshop unter www.shop.gartenschau-badlippspringe.de erwerben. Geöffnet ist die Gartenschau täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit, maximal jedoch bis 21 Uhr.

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können sich am ersten Juni-Wochenende auf ein schönes Programm freuen. Bei Andachten, zahlreichen Aktionen der Landwirtschaft und einer besonderen Gartenschau-Führung warten interessante Momente auf die Gäste.

Im GlaubensGarten können Besucher am Samstag während der interreligiösen Andacht und Meditation um 15.00 Uhr einen ruhigen Moment genießen. Abstand vom Alltag erhalten die Gäste auch am Sonntag. Dann findet um 15.00 Uhr eine Andacht der römisch-katholischen Kirche vor der einzigartigen Kulisse des GlaubensGarten im Waldpark statt.

In ein kreatives Handarbeits-Café verwandelt sich Martinus im Park am Samstag ab 14.30 Uhr. Im Mittelpunkt des offenen Treffens unter dem Motto „Gemeinsam kreativ sein“ steht das gemeinsame Stricken, Häkeln, Nähen, Filzen und Basteln, bei dem Ideen, Tricks und Kniffs ausgetauscht werden. Jeder bringt sein aktuelles Projekt und das entsprechende Material selbst mit.  

Erwachsene zahlen im Juni, Juli und August ab 17.00 Uhr nur fünf Euro Eintritt

Bad Lippspringe. Ob die stimmungsvollen Licht- und Wasserspiele der NIEWELS-Fontäne, die romantische Idylle der Mersmannteiche oder die beliebte Veranstaltungsreihe „Unterhaltung am Feierabend“ - die Gartenschau Bad Lippspringe ist auch in den Abendstunden ein einzigartiger Ort, den die Besucher in den Sommermonaten ab 17.00 Uhr zu einem noch attraktiveren Preis genießen können. Das neue Abendticket für Erwachsene gibt es im Juni, Juli und August, es kostet nur fünf Euro.

Andauernde Aufräumarbeiten | Sondereintrittspreis am Donnerstag und Freitag

Bad Lippspringe. Die Gartenschau öffnet am Donnerstag, 31. Mai wieder zu den regulären Öffnungszeiten. Einige Bereiche der Gartenschau bleiben aufgrund andauernder Räum- und Sicherungsarbeiten am Donnerstag, 31. Mai und Freitag, 1. Juni, gesperrt. Daher gilt an beiden Tagen ein Sondereintrittspreis für die Tageskarte (Erwachsene) von 5.00 Euro.

Aufgrund des Unwetters am vergangenen Dienstag sind Räum- und Sicherungsarbeiten im Gelände der Gartenschau notwendig geworden, die am Donnerstag größtenteils abgeschlossen sind. Die Sicherheit der Besucher kann nunmehr wieder gewährleistet werden. Die Gartenschau öffnet daher am Donnerstag wieder die Tore für Besucher.

In kleineren Geländeabschnitten wird das städtische Bauhof-Team am Donnerstag, 31. Mai und Freitag, 1. Juni, weitere Räumarbeiten durchführen, sodass kleinere Bereiche für Besucher noch gesperrt bleiben müssen.  Daher gilt an beiden Tagen der Sondereintrittspreis von 5.00 Euro für die Tageskarte Erwachsene. Der Eintrittspreis für Kinder beträgt 1.00 Euro. Weitere Rabattierungen auf diesen Sondereintrittspreis sind nicht möglich. Ab Samstag, 2. Juni, sind die Arbeiten abgeschlossen und es gelten wieder die regulären Tageseintrittspreise.

Bad Lippspringe. Die Gartenschau Bad Lippspringe bleibt vorläufig aufgrund von Räum- und Sicherungsarbeiten geschlossen. Sobald die Sicherheit der Besucher wieder gewährleistet werden kann, teilt die Gartenschau-Gesellschaft den Termin für die Wiedereröffnung mit. Bis dahin bitten die Verantwortlichen um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen.

Besitzer von Jahreskarten genießen auch Vergünstigungen für andere Parks

Bad Lippspringe. Keine Wartezeiten an den Kassen, saisonal wechselnde Blütenpracht, ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm, Ermäßigungen bei Sonderveranstaltungen und städtischen Events sowie kostenfreie öffentliche Park- und Gärtnerführungen – diese Vorteile können Inhaber einer Dauerkarte für die Gartenschau Bad Lippspringe jetzt mit weiteren Vergünstigungen an anderen Orten in der Region kombinieren. Aktuelle Kooperationen mit vierzehn Parks, unter anderem dem Gartenschaupark Rietberg, Maximilianpark Hamm und dem Gräflichen Park Bad Driburg, machen es möglich.

Bad Lippspringe. Nach der grandiosen Tulpenpracht können die Besucher der Gartenschau Bad Lipp-springe bald Wochen den neuen Sommerflor erleben. Die Gärtner des städtischen Bauhofs wechseln aktuell die Frühjahrsblüher gegen Sommerblumen aus. 60.000 prächtige Blumen und exotische Pflanzen werden den Besuchern die schönste Seite des botanischen Sommers auf dem Gelände der Gartenschau und in der Stadt zeigen.

Milch, Kuh und Co. auf der Gartenschau in Bad Lippspringe

 

Bad Lippspringe/WLV (Re). Kälber, Kühe, Kostproben: Die heimische Landwirtschaft veranstaltet anlässlich des „Internationalen Tages der Milch“ ein großes Milchaktionswochenende: Am 2. und am 3. Juni, dreht sich auf der Gartenschau, auf der Adlerwiese, in Bad Lippspringe von 10.00 bis 17.00 Uhr alles um Milch, Kuh und Co.. Schauen, Staunen, Schnuppern, Entdecken: „Der grüne Berufszweig präsentiert zum weltweiten Milchtag (am 1. Juni) einen bunten Mix aus Erlebnis, Unterhaltung und Information“, so der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Paderborn Hubertus Beringmeier.

Seite 8 von 8
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd