Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

- dann ist Karneval im Pfarrheim von Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Unter dem Motto „Bali macht mobil“ präsentierte das Team vom Karneval der Ökumenischen Narren (KLÖN) in diesem Jahr ein munteres Programm.

Gleich zu Beginn begeisterte Tina Baumhör als Solomariechen. Dafür gab es natürlich eine Riesenrakete! Die Moderatoren Christel Schuchardt und Aurelia Scheibler verstanden es wieder einmal hervorragend, alle Programmpunkte mit ihren witzigen Beiträgen zu verbinden und auf der Bühne entfaltete sich so manches ungeahnte Talent. In ihren chicen, selbst entworfenen Modellautos präsentierten Mel Rieksmeier und Melanie Achtstetter-Tölle den Song „Im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen“ und alle klatschten mit. Anett Mohn begeisterte wieder einmal in tollen Outfits und mit live gesungenen Liedern, die zum Tanzen einluden.

Bad Lippspringe. Am Veilchendienstag, 5. März 2019, 15:00 Uhr veranstaltet die Senioren-Union Bad Lippspringe in der Gaststätte Überließ einen karnevalistischen Nachmittag. Für fröhliche, musikalische Begleitung wird die Waschbrett-Combo aus Hövelhof sorgen. Auch ein weiterer Überraschungsgast wird die karnevalistische Stimmung anheizen .

Paderborn. Passend zum 100 jährigen bestehen der Paderborner Frühjahrskirmes "Lunapark" in diesem Jahr hat sich der Schaustellerverein Paderborn e.V. entschlossen an den drei großen Karnevalsumzügen im Kreis Paderborn mit einem eigenen Wagen teilzunehmen. Der rot-weiße Anhänger mit typischen Kirmes-Motiven wird in Paderborn, Scharmede und Delbrück mit von der Partie sein. Gezogen wird er von einer historischen Hanomag Zugmaschine.

Publiziert in BLN + PJ

Büren. Die Stadtverwaltung Büren teilt mit, dass das städtische Hallenbad an Weiberkarneval, 28.02.2019 und am Rosenmontag, 04.03.2019 geschlossen ist.

Publiziert in Paderborner Journal

Jugendschutzkontrollen in den Karnevalshochburgen am Wochenende und Rosenmontag

Kreis Paderborn (krpb). Ist doch Karneval. Da kann man doch mal fünfe gerade sein lassen? „Nein, der Jugendschutz gilt auch im Karneval“, sagt dazu Günther Uhrmeister, Leiter des Paderborner Kreisjugendamtes. Der wichtigste Rat lautet, und das nicht nur zu Karneval: Grenzen setzen und Zeit nehmen für ein klärendes Gespräch.

Publiziert in BLN + PJ

Dienststellen schließen um 16 Uhr

Paderborn. Die Dienststellen der Paderborner Stadtverwaltung schließen anlässlich der Weiberfastnacht am Donnerstag, 28. Februar, einheitlich um 16 Uhr. An den übrigen Karnevalstagen ist die Verwaltung zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar und geöffnet. Dies teilt die Stadt Paderborn mit und bittet um Beachtung.

Publiziert in Paderborner Journal

Raiffeisen-Markt Paderborn hilft mit grünem Naschwerk

Paderborn. Die „Wilden Paderelfen“ sind in dieser Karnevalssession gelb-schwarz gestreift unterwegs. Als Bienen wollen sie während der Karnevalsparade in der Paderborner Innenstadt auf die Bedeutung der fleißigen Bestäuber für Natur und Landwirtschaft aufmerksam machen. Wie in den Vorjahren sorgt auch 2019 der Raiffeisen-Markt Paderborn für süße Unterstützung. Der Marktleiter Markus ten Brink hat einer vielköpfigen Delegation der Paderelfen jetzt einige Kilogramm grün verpackte Bonbons als Wurfmaterial übergeben.

Publiziert in Paderborner Journal

Umzugsstrecke mit Straßensperrungen

Paderborn. Der Paderborner Karnevalsverein Hasi-Palau-Paderborn veranstaltet am Samstag, 2 März, in der Paderborner Innenstadt die 16. Paderborner Karnevalsparade. Gegenüber dem Vorjahr hat sich die Zugstrecke nicht geändert; allerdings beginnt die Parade erst ab 15.15 Uhr führt der Umzug vom Maspernplatz-Ost über folgende Straßen: Hathumarstraße, Mühlenstraße, Ükernplatz, Heiersstraße, An der Alten Synagoge, Kasseler Straße, Kamp, Rathausplatz, Marienplatz, Marienstraße, Westernmauer, Kisau und Hathumarstraße zurück zum Maspernplatz-Ost.

Publiziert in Paderborner Journal

Samstag, 02. März 2019, ab 16 Uhr

Bad Lippspringe. An alle Kinder und Jugendliche - Es ist wieder Karnevalszeit. Auch bei uns im HoT Haus Hartmann feiern wir mit vielen bunten Kostümen und einem vielfältigen Programm. Macht mit beim Karnevalsturnier mit einer besonderen Überraschung! Nehmt an den stündlichen Mitmachaktionen teil. Oder snackt (für ein kleines Taschengeld) ein närrisches Sandwich! Wer mitfeiern will kommt verkleidet, oder lässt sich von uns schminken!

Der Eintritt ist frei.

 

AWO Jugendtreff Haus Hartmann
Kirchplatz 1, 33175 Bad Lippspringe
Tel: 05252/ 940838
www.jugendtreff-bad-lippspringe.de

Karneval im AWO-Leo

Paderborn. Unter dem Motto „Tanzen, amüsieren, genießen“ lädt das Mehrgenerationenhaus AWO Leo am Rosenmontag ab 14.30 Uhr zur großen Karnevalsfeier mit buntem Programm. Neben Kaffee und Kuchen erwartet die Karnevalsjecken hier fröhliche Live-Musik und Tanz. Für die karnevalistische Unterhaltung sorgt der AWO Ortsverein Paderborn. Höhepunkt des Nachmittags ist die Prämierung des interessantesten Kostüms.

Karten sind noch bis zum 1. März im Vorverkauf direkt im AWO-Leo, Leostraße 45 erhältlich.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 1 von 2
Our website is protected by DMC Firewall!