Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

Die Wochenzeitung für Bad Lippspringe und Umgebung
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Fünf Kindertageseinrichtungen und Grundschule Marien als „BildungshausPartner“ ausgezeichnet

Paderborn. Ein gelungener Übergang von der Kita in die Grundschule stellt für alle Beteiligten einen erfolgreichen Start dar. Aus diesem Grund arbeiten die Grundschule Marien eng mit den fünf Kindertageseinrichtungen Kath. Kita Maria zur Höhe / Familienzentrum, Städt. Kita Unter dem Regenbogen, Initiative Krabbelstube e.V. sowie den beiden Kitas MS Kunigunde und Uni Zwerge des Studierendenwerks Paderborn zusammen. Das gemeinsame Ziel ist, den Übergang für alle Beteiligten so angenehm und reibungslos wie möglich zu gestalten und vor allem den Kindern einen vertrauten Start zu ermöglichen.

Publiziert in Paderborner Journal

Zwei neue Leitungen für die katholischen Kitas in Hövelhof / Ursula Schier und Brigitte Hamschmidt aus den eigenen Teams gewonnen / Staffelstäbe übereicht

Hövelhof. „Das passt so gut, wieso sind wir nicht längst auf Sie gekommen?“, freute sich Detlef Müller, Geschäftsführer der Katholischen Kindertageseinrichtungen Hochstift gem. GmbH, jetzt bei der feierlichen Übergabe des Staffelstabes an gleich beide neuen Leitungen der katholischen Kindergärten in Hövelhof. In St. Johannes an der Schloßstraße wird künftig Ursula Schier (60) und in St. Franziskus an der Jägerstraße Brigitte Hamschmidt die Leitung übernehmen. Die Vorgängerinnen der Beiden hatten im Sommer die Einrichtungen verlassen. „Wir haben mit Ihnen beiden einen Schatz gehoben“, gratulierte Detlef Müller den engagierten Erziehrinnen zur neuen Position.

Publiziert in Paderborner Journal

Bad Lippspringe. Die Kinder und Erzieher der Kita Adolf-Kolping-Straße in Bad Lippspringe freuen sich über ein neues Spielgerät. Mit einer Wippe in Kleeblattform, die ab sofort den Außenspielplatz der Einrichtung bereichert, können bis zu vier Kinder gleichzeitig spielen.

Verzögerungen beim Neubau machten eine andere räumliche Lösung erforderlich
Bad Lippspringe. Zwei Kindergarten-Gruppen mit 25 Kindern der Kolping-Akademie gehen am morgigen Dienstag, 1. Oktober, in einer ehemaligen Arztpraxis an der Detmolder Straße 267 an den Start. Aufgrund von Verzögerungen beim Neubau der Kita ist eine andere räumliche Lösung für einige Monate erforderlich geworden. Die zwischenzeitlich angedachte temporäre Unterbringung im früheren Hotel Zur Post konnte aufgrund eines Schädlingsbefalls nicht realisiert werden.

Erster stellvertretender Bürgermeister empfängt Kinder der Kita „Römerstraße“

Paderborn. Die Kinder der Kita „Römerstraße“, die im nächsten Jahr in die Schule wechseln, haben am Freitagvormittag gemeinsam mit drei Erzieherinnen das historische Rathaus besucht. Der erste stellvertretende Bürgermeister Dietrich Honervogt empfing die kleinen Gäste im großen Sitzungssaal und stand für zahlreiche Fragen zur Verfügung.

Publiziert in Paderborner Journal

Für Betreuungsplätze ab August 2020

Paderborn. Alle Eltern und Erziehungsberechtigten, die für ihr Kind zum neuen Kindergartenjahr ab dem 1. August 2020 einen Betreuungsplatz suchen, werden gebeten, sich bis zum 31. Oktober 2019 im Kita-Navigator zu registrieren. Die Registrierung ist unbedingt notwendig, damit der Betreuungsbedarf im Rahmen der Kindergartenbedarfsplanung berücksichtigt werden kann.

Publiziert in Paderborner Journal

Delbrück. Zur Schaffung weiterer, dringend benötigter Räumlichkeiten für die U3-Betreuung, hat die Stadt Delbrück sowohl die KiTa Lippenest in Boke, Diebeskämpen, als auch die KiTa in Anreppen um einen Anbau erweitert. Im August 2018 wurde mit den Erd- und Rohbauarbeiten für die Erweiterungsbauten begonnen. Rechtzeitig zum neuen Kindergartenjahr 2019/2020 konnten die neuen Räumlichkeiten fertiggestellt und zur Nutzung übergeben werden.

Publiziert in Paderborner Journal

Austausch über pädagogische Konzepte

Paderborn. 12 Pädagoginnen und Pädagogen aus Italien waren am Dienstag, 10. September, in der städtischen Kindertageseinrichtung „Fontane“ zu Gast. Die Lehrkräfte aus Rom und Anagni waren zum Gegenbesuch nach Paderborn gekommen, nachdem Pädagogen aus NRW dort im April dieses Jahres in verschiedenen Kindergärten und Vorschulen empfangen wurden. Der Austausch wurde vom Kolping-Bildungswerk Paderborn organisiert und fand im Rahmen des Programms „Erasmus+ - Mobilitäten für Bildungspersonal im Bereich der frühkindlichen Bildung“ statt. Es bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, andere Bildungssysteme in Europa kennenzulernen und voneinander zu lernen.

Publiziert in Paderborner Journal

Pädagogen aus Rom und Anagni besuchen Kita St. Vincenz in Paderborn / Großes Interesse an Vermittlung digitaler Kompetenz

Paderborn. Dass für ihn an seinem Geburtstag ein Ständchen auf Italienisch gesungen wird, das hätte sich Giulius nicht gedacht. Doch die acht Pädagoginnen, zwei Ordensschwestern und zwei Lehrer aus Rom und Anagni, die als Teil einer Gruppe jetzt zu Gast in der Kita St. Vincenz im Paderborner Bonifatiusweg waren, ließen sich die Gratulation für den Fünfjährigen nicht nehmen. Beim Rundgang mit Kita Leitung Regina Schlüter machte die Gruppe auch Station in Giulios Gruppe und erlebte mit, wie sich diese katholische Kindertageseinrichtung engagiert.

Publiziert in Paderborner Journal
Mi., 11. Sep. 2019

Gemeinsam sind wir stark

Neuzertifizierung zum Verbund Familienzentrum Wewer

Wewer. Die städtischen KiTas „Lüthenweg“ und „Hinter den Höfen“ haben sich zu einem Verbund Familienzentrum in Wewer zusammengeschlossen. Gemeinsam mit der Jugendamtsleiterin Petra Erger gratulierte der Sozialbezirksleiter Marco de Luca am Mittwochnachmittag der Leiterin der KiTa „Lüthenweg“, Verena Mai und der Leiterin der KiTa „Hinter den Höfen“, Barbara Rensing ganz herzlich zu ihrer Neuzertifizierung. Bereits seit dem 1. August 2018 arbeiten die beiden städtischen KiTas eng zusammen. Als Verbund Familienzentrum Wewer können sie nun ihr pädagogisches Angebot erweitern.

Publiziert in ER + PJ
Seite 1 von 4
August 2019
WoMDMDFSS
311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
35262728293031
BLN - ePaper
August 2019
WoMDMDFSS
311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
35262728293031
September 2019
WoMDMDFSS
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
Oktober 2019
WoMDMDFSS
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd