Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Die „Hot Banditoz“, Achim Petry und weitere Mallorca-Sänger kommen ins Kongresshaus

Bad Lippspringe. Das Kongresshaus in Bad Lippspringe macht am Samstag, 19. Oktober, dem Ballermann Konkurrenz. Um 20 Uhr startet dort die erste Bad Lippspringer Party-Nacht mit mehreren Live-Musikern und einem DJ. Karten für die Veranstaltung sind ab sofort verfügbar.

Fr., 03. Mai. 2019

Alles aus einer Hand

Catering-Unternehmen Schröder übernimmt Vermietung und Bewirtung im Kongresshaus

Bad Lippspringe (kar). Alles aus einer Hand: Das Kongresshaus in Bad Lippspringe wird ab sofort vom ortsansässigen Catering-Unternehmen Paul Schröder betrieben. Schröder ist somit zentraler Ansprechpartner für die Vermietung und Bewirtung des Hauses. "Dadurch ergeben sich auch Vorteile für die örtliche Vereinswelt", betont Bürgermeister Andreas Bee.

Freier Eintritt am 5. Mai im Kongresshaus Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Am Sonntag, 5. Mai, lädt die Stadt Bad Lippspringe zur nächsten Kulturveranstaltung in das Kongresshaus ein. Um 10.30 Uhr spielt das „Quartett Intermezzo - Wolfgang Martin“ ein heiteres Sonntagskonzert mit klassischen Instrumenten.

Live-Tournee „Besser… ist besser!“ am 29. März im Kongresshaus Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Der Kabarettist und Comedian Ingo Appelt gastiert mit seiner aktuellen Show unter dem Motto „Besser …ist besser! – Das Update! Jetzt noch besser“ am Freitag, 29. März, um 20.00 Uhr im Kongresshaus Bad Lippspringe. Noch gibt es Eintrittskarten für diesen Abend, die Veranstalter empfehlen den Vorverkauf.

„Celtic Rhythms direct from Ireland“ gastiert am 26. Februar im Kongresshaus

Bad Lippspringe. Temporeiche Stepptänze und begeisternde Irish Folk Music erwarten die Besucher am Dienstag, 26. Februar, im Kongresshaus Bad Lippspringe. Dann nimmt das Ensemble der „Celtic Rhythms direct from Ireland – Best Irish Dance Show & Live Music“das Publikum ab 20.00 Uhr mit auf die grüne Insel.

Bad Lippspringe. Am Wochenende ist es wieder soweit! Dann werden in der Kleinkunstbühne im Kongresshaus von den fleißigen Nikolaus-Helfern wieder Kinderstiefel gesammelt. Während des Weihnachtlichen Zaubers an der Burg ist am Samstag und Sonntag jeweils in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr die Abgabe möglich.

Bad Lippspringe. Die größten Hits der Kultband „Queen“ mit dem legendären Sänger Freddie Mercury sind am Samstag, 27. Oktober, ab 20.00 Uhr in Bad Lippspringe live zu erleben. Musiker der Extraklasse bieten eine Tribute-Show auf höchstem Niveau: Mit Titeln wie „I want to break free“, „We will rock you“, „I want it all“ oder „We are the champions“ wird das Konzert der Band „WE ROCK-Queen“ selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Bad Lippspringe (krpb). Der Sommer geht, Zeit, mal wieder ins Konzert zu gehen: Die Kreismusikschule lädt am Sonntag, 30. September zu einer Matinee nach Bad Lippspringe ein. Ab 11 Uhr stehen die Musikschülerinnen und -schüler auf der Bühne des Saals „Parkblick“ im Kongresszentrum. Der Eintritt ist frei.

Mehrere Wochen haben die Lehrerinnen und Lehrer der Kreismusikschule ihren Nachwuchs auf das Konzert vorbereitet. Einige der Kinder und Jugendlichen werden zum ersten Mal auf der Bühne stehen.

Das Programm ist vielfältig: Es gibt Kompositionen aus verschiedenen Epochen und Stilbereichen. Klassik und Pop, Folklore und Jazz bringen die jungen Musikerinnen und Musiker dabei gleichermaßen zu Gehör. „Die jungen Musikanten haben sich zusammen mit ihren Lehreinnen und Lehrern einige spannende Kompositionen ausgesucht: Sie musizieren allein und in der Gruppe“, erläutert Eddi Kleinschnittger, musikalischer Leiter der Kreismusikschule.

Bad Lippspringe. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) führt am Donnerstag, 6. September, im Kongresshaus Bad Lippspringe ein WDR-Stadtgespräch zur Innenstadt-Entwicklung durch. Mit der Idee, das renovierungsbedürftige Rathaus mitten in der Stadt abzureißen und den Neubau eines Supermarkts als Frequenzbringer zu ermöglichen, hatte die Stadt Bad Lippspringe jüngst für Furore gesorgt. Ab 20.00 Uhr diskutieren unter Leitung der Moderatoren Judith Schulte-Loh und Stefan Leiwen der Bürgermeister Andreas Bee, Katharina Lücke von der Bürgerinitative Bad Lippspringe, Staatssekretär Dr. Jan Heinisch vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen und Barbara Thüer vom Netzwerk Innenstadt NRW.

Bad Lippspringe. Ein Café-Konzert des Hubertus-Chores Sennelager findet am Sonntag, 2. September, im Kongresshaus in Bad Lippspringe statt. Das neue und vielseitige Programm des Chores trägt den Titel „Es zieht unser Lied in die Welt“ und beginnt um 16.00 Uhr. Vorab wird ab 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen serviert.

Der Hubertus-Chor-Sennelager ist der größte gemischte Chor des Sängerkreises Paderborn. Dirigent und Chorleiter Alfons Puscher kreiert passend zur Reisesaison ein neues Programm mit einer bunten Sammlung beschwingter Melodien aus Lateinamerika. Viele der Werke aus Pop,

Operette und volkstümlicher Musik hat der Dirigent eigens für den Chor bearbeitet.

Seite 1 von 2
DMC Firewall is a Joomla Security extension!