Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

„100 Jahre und kein bisschen angestaubt“

Bad Lippspringe. „Auf den 19. Februar 19 abends 8 Uhr war von mehreren Sängern im Hotel Hartmann eine Besprechung zwecks Gründung eines interkonfessionellen Gesangvereins anberaumt. … Es waren 26 Sänger anwesend, welche sich in längerer scharfer Debatte dahin einigten, dass der Zweck des Vereins folgender sein soll: Der Verein soll ein interkonfessioneller sein, der es jedem Bürger ermöglicht, ob arm oder reich, ob Handwerker oder Arbeiter, ob Beamter oder Doktor, diesem beizutreten. Er soll ein Verein sein zur geselligen Unterhaltung, in dem hauptsächlich weltliche Lieder und Chorgesänge geübt und vorgetragen werden sollen“. (Chronik 1919). Die in der Chronik angeführte „längere scharfe Debatte“ dieser Männer hat sich gelohnt. Sie ist Ausgangspunkt und Grundlage der erfolgreichen Entwicklung des damaligen Männergesangvereins und heutigen Männerchors „Harmonie“.

Bad Lippspringe. „Harmonie geht immer nur gemeinsam. Ein Chor, der sich ,Harmonie‘ nennt, hat nicht nur den harmonischen Klang im Blick, sondern immer auch die Harmonie unter den Chormitgliedern.“ Mit Freude und Zufriedenheit charakterisierte der Vorsitzende des Männerchores „Harmonie“ Klaus Thiele in der 99. Jahreshauptversammlung den Zustand des Männerchores. Gleichzeitig schwor er die Sänger auf die Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Männerchores ein, die sicherlich großen Einsatz erfordern werden.

Für die Arbeit im vergangenen Jahr, bedankte er sich bei seinen Vorstandskollegen und beim Chorleiter Joachim Senft, der den Chor kontinuierlich weiterentwickelt habe.

Chorkonzert im Advent des Männerchores Harmonie Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Das diesjährige Chorkonzert im Advent erwies sich für die zahlreichen Konzertbesucher im Kongresshaus Bad Lippspringe als ein besonderes Erlebnis in der Vorweihnachtszeit. Klaus Thiele, 1. Vorsitzender des Männerchores Harmonie, freute sich bei seiner Begrüßung über ein ausverkauftes Konzert und versprach beste Unterhaltung. „Das Konzert soll eine kleine zeitliche Oase sein, in der der ursprüngliche Charakter der Adventszeit- und Weihnachtslieder wieder Bedeutung bekommen soll“, so Moderator Johannes Tack zu Beginn des Konzertes. Diesen Anspruch wurde der Chor auf der ganzen Linie gerecht. Dabei zeichnete sich besonders Joachim Senft mit seiner Durchsetzungskraft beim Dirigat aus, was sich in der sehr guten Qualität der gesanglichen Darbietungen des Chores niederschlug. Mit anderen Worten: große Klasse!

Vorweihnachtlicher Musikgenuss mit dem Bariton Georg Thauern und dem Pianisten Andreas Maurer

Bad Lippspringe. (JT) Mit einem festlichen und stimmungsvollen Chorkonzert im Advent beendet der Männerchor Harmonie Bad Lippspringe seinen diesjährigen Konzertreigen. Die Sänger wollen unter der Leitung ihres Chorleiters Joachim Senft zusammen mit den beiden Gastmusikern, dem Bariton Georg Thauern und dem Pianisten Markus Maurer allen Besuchern als konzertanten Höhepunkt des Jahres ein anspruchsvolles und festliches Adventskonzert bereiten. So erwarten die Zuhörer ein vorweihnachtliches Klangmosaik unterschiedlichster Chorliteratur.

Samstag, dem 29. September 2018, um 19.30 Uhr

Bad Lippspringe. Der Männerchor Harmonie lädt herzlich zu seinem Herbstkonzert am Samstag, dem 29. September 2018, um 19.30 Uhr in das Kongresshaus ein. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend mit einem breiten musikalischen Angebot freuen. Klassische Männerchorliteratur wie „Kleine Barke im Wind“ von Wilhelm Heinrichs, dem leichten und beschwingten „So la la“ von C. Fr. Zelter und der kroatischen Volksweise „Mala moja“ laden zum Träumen ein.

Bad Lippspringe. Im kommenden Jahr wird der Männerchor „Harmonie“ das ehrwürdige Alter von 100 Jahren erreichen. Angestaubt aber ist er noch lange nicht. Im Gegenteil! So jugendlich frisch wie beim Sommerkonzert auf dem Gelände der Gartenschau haben sich die Männer wohl selten präsentiert.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd