Titelkopf der Bad Lippspringer Nachrichten

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Paderborn. Am Heiligen Abend (Montag, 24. Dezember) beginnt um 16:00 Uhr das traditionelle Weihnachtssingen an der lebendigen Krippe vor der Paderborner Markt- und Jesuitenkirche. Der Paderborner Polizeichor lädt alle Interessierte ein, nicht nur dem Chorgesang zu lauschen, sondern auch vor dieser einladenden Kulisse gemeinsam Weihnachtslieder zu singen.

Publiziert in Paderborner Journal

Landrat Manfred Müller und Malteser Hövelhof laden Obdachlose zum Drei-Gänge-Menü ein

Kreis Paderborn (krpb). Pfifferlingsuppe als Vorspeise, weiter geht es mit einem Westfälischer Sauerbraten mit Rotkohl, Schupfnudel und einer Birnenhälfte mit Preiselbeermarmelade und als Nachtisch ein Dessertbuffet mit frischem Obst und verschiedenen Cremes – wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen? Der Tisch ist für dieses feine Drei-Gänge-Menü festlich gedeckt mit Platztellern und Servierten und die aufmerksamen Kellner reichen die Essen und Getränke am Tisch – natürlich immer vornehm von rechts serviert. Zu Weihnachten gönnt sich jeder gerne etwas und ein vornehmer Restaurantbesuch gehört für viele zur Jahreszeit dazu. Aber die Szene spielt in keinem Restaurant. Und die Besucher sind keine wohlsituierten Bürger, die sich etwas Entspannung gönnen. Und gerade deshalb verströmt dieses Essen das warme Gefühl des wahren Weihnachtsgeistes.

Publiziert in Paderborner Journal

Aktion „Frohe Weihnachten für alle“ der Tafel Paderborn – über 800 Päckchen verteilt

Kreis Paderborn (krpb). Nieselregen, graue Wolken, ein Himmel, der bis zum Boden reicht. Der Dezember sieht an diesem Morgen nicht nach Weihnachten aus. Menschen warten vor dem Gymnasium St. Michael in Paderborn. Viele von ihnen sind verunsichert, blicken sichtbar beklommen zur Eingangstür. Denn wer hier ansteht, hat kaum das Nötigste zum Leben. Drinnen in der Turnhalle stapeln sich Weihnachtspäckchen. Uwe Hoffmann, Vorsitzender der Tafel Paderborn, gibt das Signal: „So, kann losgehen“. Die Türen öffnen sich: Einen ganzen Tag lang händigen die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Tafel und die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums jene Päckchen aus, die einen Tag zuvor gespendet wurden. Für ein „Weihnachten für alle“, so auch das Motto der alljährlichen Weihnachtspäckchenaktion.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Unter dem Motto "Keiner soll alleine sein" öffnet die Maspern-Kompanie des Paderborner-Bürger-Schützenvereins von 1831 am Heiligen Abend (24. Dezember) ab 18 Uhr die Maspern-Baude auf dem Schützenplatz. Eingeladen sind insbesondere alleinstehende Schützenschwestern und Schützenbrüder des gesamten PBSV zu einem gemeinsamen gemütlichen Abend unterm Weihnachtsbaum bei guten Gesprächen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Anmeldung bei Hauptmann Christian Lüke unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0170-2403136. Ein kleiner Unkostenbeitrag wird am Abend eingesammelt. www.maspern.de

Publiziert in Paderborner Journal

Fröhliche Weihnachten: Krank an den Feiertagen – Wer hilft?

Weihnachten steht vor der Tür. Für viele Menschen ist jetzt die schönste Zeit des Jahres. Damit kann es schnell vorbei sein, wenn ausgerechnet an den Feiertagen Fieber, Husten, Halsschmerzen – oder schlimmer noch: ein Unfall oder bedrohlich wirkende Symptome – die Weihnachtsstimmung kaputt machen. Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Notfallpraxis, Notaufnahme oder gleich der Rettungsdienst – an wen wende ich mich, wenn der Hausarzt erst im neuen Jahr wieder erreichbar ist? Wer hilft, wenn der Zahn schmerzt? Und welche Apotheke in meiner Nähe hat an den Feiertagen geöffnet?

Paderborn. Anstelle der üblichen Weihnachtspost hat der Hofstaat 2018 / 2019 des Paderborner-Bürger-Schützenvereins von 1831 dieses Jahr gespendet. 800 Euro konnten zu jeweils gleichen Teilen an den Verein "Frauenhaus Paderborn e.V." und die Initiative "Sterntaler - Hilfe für schwerkranke Kinder e.V." übergeben werden.

Publiziert in Paderborner Journal

Weihnachtsonzert des Hubertus-Chores Sennelager

Sennelager. Es passte alles zusammen beim Weihnachtskonzert des Hubertus-Chores-Sennelager am 16.12.2018. Das leichte Schnnegestöber passte zu dem bei 30 Grad Hitze im September ausgesuchten Mitmachlied "Leise rieselt der Schnee". Die ausgebildete Stimme der neuen Mezzosopranistin Pia Buchert ergänzte hervorragend den stimmgewaltigen Bariton von Franz-Josef Voss, dem bewährten Solisten des Chores.

Publiziert in PJ + SNN

Vom 24. bis einschließlich 31. Dezember

Paderborn. Die Stadt Paderborn erinnert daran, dass die Dienststellen der Stadtverwaltung einschließlich der Volkshochschule Paderborn in diesem Jahr zum Jahreswechsel ab Montag, 24. Dezember, bis einschließlich Montag, 31. Dezember, geschlossen sind.  Die Stadt hat diese Schließung aus Gründen der Kosteneinsparung eingerichtet. Es entfallen teilweise Heiz- und Stromkosten sowie Wach- und Betreuungsdienste für städtische Räume und Gebäude.

Publiziert in Paderborner Journal

Büren. Die Stadtverwaltung Büren inklusive Bürgerbüro schließt in der Zeit vom 23. Dezember 2018 bis zum 01. Januar 2019 einschließlich. Diese Maßnahme unterstützt den kostenbewussten Umgang mit Ressourcen in den Bereichen Personal und Energie. Als wichtige Anlaufstelle für die Einwohnerinnen und Einwohner ist das Bürgerbüro letztmalig in 2018 geöffnet am Samstag, 22. Dezember 2018, 10:00 – 12:00 Uhr. Ab Mittwoch, 02. Januar 2019 sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses wieder zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Sowohl der SCP07-Shop als auch die Geschäftsstelle in der Benteler-Arena sind bis zu den Weihnachtsfeiertagen gut zu erreichen. Danach folgt die übliche Pause zum Jahreswechsel 2018/2019. Die Geschäftsstelle wird vom Montag, 24. Dezember 2018, bis zum Dienstag, 15. Januar 2019, geschlossen bleiben. Der SCP07-Shop öffnet vom Dienstag, 25. Dezember 2018, bis zum Dienstag, 15. Januar 2019, nicht.

Kurz vor Weihnachten steht der SCP07-Shop zu den gewohnten Öffnungszeiten am Samstag, 22. Dezember (10.00 Uhr bis 13.00 Uhr), und am Sonntag, 23. Dezember (Heimspieltag, ab 12.00 Uhr bis 30 Minuten nach Abpfiff), den Fans und Mitgliedern als Anlaufstelle zur Verfügung. Zusätzlich öffnet der SCP07-Shop am Montag, 24. Dezember, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, so dass auch Kurzentschlossenen die Möglichkeit zum Erwerb attraktiver Weihnachtsgeschenke mit SCP-Flair haben.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 1 von 3
Our website is protected by DMC Firewall!